NIKOHAUSWiki - Mauerwerksbewehrung
X

Mauerwerksbewehrung



Inhalt



Allgemeines


Das Mauerwerk nimmt in seiner traditionellen Form, einer Kombination
von Steinen und Mörteln, eine führende Stellung im Bau ein.
Das Mauerwerk wird hauptsächlich auf <<Druck>> beansprucht.
Treten nun in speziellen Fällen Zug- und Biegezugspannungen auf
kann das Mauerwerk schnell an Grenzen stossen.
Es können sich Risse bilden, die sich im ungünstigen Fall zu ärgerlichen
Bauschäden ausweiten.
Diesem Manko kann man entgegentreten, indem beim Vermauern
Lagerfugenbewehrungen eingesetzt werden.

Quelle


www.swissbrick.ch



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: KarlheinzKastl
Forum Statistiken
Das Forum hat 20 Themen und 21 Beiträge.