NIKOHAUSWiki - U-WERT
X

U-Wert



Inhalt



Allgemeines


Die Wärmedämmqualität eines Bauteils (Wand, Dach, Fenster etc.) wird auch als U-Wert (ehemals K-Wert) bezeichnet.
Mit dem U-Wert wird ausgedrückt, welche Leistung pro m² des Bauteils auf einer Seite benötigt wird, um eine Temperaturdifferenz von 1 Kelvin aufrecht zu erhalten (Leistung ist Energie pro Zeiteinheit). Je kleiner der U-Wert ist, desto besser, weil weniger Wärme durch das Bauteil geleitet wird.



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: KarlheinzKastl
Forum Statistiken
Das Forum hat 20 Themen und 21 Beiträge.